U18: Kräftemessen am Sarganserland-Cup
Aug16

U18: Kräftemessen am Sarganserland-Cup

Am vergangenen Wochenende bestritt das U18 B-Team von Cheftrainer Andy Hess am Sarganserland-Cup ihre ersten Vorbereitungsspiele dieser noch jungen Saison. Dabei trafen die jungen Obwaldner allesamt aus Gegner aus der Stärkeklasse A. Ein Klassenunterschied zeigte sich jedoch einzig im Startspiel gegen Alligator Malans, welches klar und deutlich mit 0:12 verloren ging. Danach fing sich das Rumpf-Team und bezwang die Jona-Uznach Flames nach Penaltyschiessen. Die letzte Partie gegen den Gruppensieger Chur Unihockey war bis zum Ende der regulären Spielzeit ausgeglichen, sodass erneut das Penaltyschiessen entscheiden musste. Gegen die Bündner zog Ad Astra im Stechen knapp den Kürzeren.Trotz wenig Hallen-Trainings und einigen ferienbedingten Abwesenheiten ist der 3. Platz inmitten eines Teilnehmerfelds mit Teams aus der Stärkeklasse A als erster kleiner Erfolg zu werten.Am Turnier teilgenommen haben: von Atzigen, Fischlin, Friedrich, von Wyl, Herger, Ronny Barmettler, Fluri, Gasser, Rohrer, Betschart, Abächerli, Riebli, Ming, Vogel, Rene BarmettlerGefehlt haben: L. Furrer, Durrer, Delvento, M. Furrer, Christen und...

Mehr