U21: Tabellenführung übernommen
Nov15

U21: Tabellenführung übernommen

Spitzenkampf gewonnen Im Spitzenkampf der Gruppe konnten sich die Sarner U-21 Junioren deutlich gegen Unihockey Aargau United durchsetzen.Die Sarner bestimmten von Anfang an das Spielgeschehen und konnten ihre Überlegenheit schnell in Tore umwandeln. Folglich war die 6:2 Führung nach dem 1. Drittel nicht unverdient.Im Mitteldrittel kontrollierten die Sarner das Spiel weitgehend, ohne viel Kraft aufzuwenden. Mit einer beruhigenden 8:3 Führung konnte so in das letzte Drittel gestartet werden. In diesem zeigten die Obwaldner nochmals ihr offensives Potential und Siegten schlussendlich verdient mit 13:5.Mit dem Sieg gegen den direkten Tabellennachbar übernimmt Sarnen die Tabellenführung.Nächsten Samstag, 19.11.16, geht es weiter für die U21 mit dem Zentralschweizer Derby gegen Sursee in der heimischen Dreifachturnhalle (Anpfiff 13:00). Unihockey Aargau United – Ad Astra Sarnen 5:13 (2:6, 1:2, 2:5)Sporthalle Isenlauf, Bremgarten AG. 55 Zuschauer. SR Hugentobler/Kleinfeld.Tore: 7. Aargau 1:0. 10. Bitterli (Dubacher) 1:1. 12. Dubacher (Gnos) 1:2. 12. Aargau 2:2. 13. Bitterli (Dubacher) 2:3. 16. Lustenberger 2:4. 18. Dubacher (Bitterli) 2:5. 20. Bitterli (Gnos) 2:6. 28. Bitterli (Dubacher) 2:7. 34. Gnos 2:8. 35. Aargau 3:8. 41. Gnos (Bitterli) 3:9. 43. Bitterli (Dubacher) 3:10. 44. Aargau 4:10. 51. Aargau 5:10. 53. Furrer 5:11. 60. Gnos (Dubacher) 5:12. 60. Lustenberger 5:13.Strafen: keine gegen Aargau United. 1×2 Min. gegen Ad Astra...

Mehr